Herzlich willkommen beim Heimatverein Holdorf e.V.


Aktuelles - dat neieste von us

    ...folgen Sie uns auch auf facebook und instagram


Bei allen Veranstaltungen gelten die zur Zeit gültigen 2 G - Regelungen!


Fotokalender 2022 der Gemeinde Holdorf

 

 Ein toller Fotokalender 2022 mit Bildern aus und rundum Holdorf zum Verschenken oder für den Eigenbedarf. Ein "Muss" für das Jahr 2022. Monatlich erinnert er an die Heimat Holdorf und Umgebung. Erhältlich ist dieser Fotokalender für 7,50 € bei der Gemeindeverwaltung Holdorf (Rathaus, Zimmer Nr. 1) und im Schreib- und Spielwarengeschäft "Klein aber fein". Ein Weihnachtsgeschenk, woran man sich ein ganzes Jahr dran erinnert. 


Kolpingkalender 2022

Nie mehr einen Termin vergessen!? Im Veranstaltungskalender der Kolpingfamilie finden Sie unter anderem auch alle Termine des Heimatvereins Holdorf für das Jahr 2022. Monat für Monat haben Sie all unsere Termine im (Über)Blick. Es lohnt sich diesen Kalender bei den oben genannten Verkaufsstellen und auf dem Weihnachtsmarkt zu erwerben. 


Weihnachtsmarkt 2021

Foto und Text: Heinrich Vollmer
Foto und Text: Heinrich Vollmer

Coronabedingt findet der Weihnachtsmarkt Holdorf auf dem Schützenplatz statt

2G-Regelung für Besucher / Umfangreiches Programm auch für Kinder

Dekoration für die Advent- und Weihnachtszeit: Ein vielfältiges Angebot hält der Weihnachtsmarkt Holdorf in diesem Jahr auf dem Schützenplatz bereit. (Foto: Vollmer)

Die Vorbereitungen für den Holdorfer Weihnachtsmarkt am 27. und 28. November (Samstag und Sonntag) sind in vollem Gange. „Die Pandemievorgaben erfordern eine Verlagerung des Marktes auf den Schützenplatz“, teilt Inge Olberding vom Vorstand des Vereins Zukunft für Jugend mit. Damit verbunden ist eine Einlasskontrolle nach der 2G-Regelung.

Eröffnet wird der vom Verein Zukunft für Jugend sowie dem Wirtschaftsforum und der Gemeinde Holdorf veranstaltete weihnachtliche Markt am 27. November um 15 Uhr durch Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug. Am Sonntag öffnet der Weihnachtsmarkt ab 14 Uhr seine Tore. An beiden Tagen endet das vorweihnachtliche Vergnügen um 20 Uhr.

In sieben Zelten sowie Hütten und Pavillons bieten Aussteller und Händler interessante Dinge für Geschenke und die Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit an. Die musikalische Unterhaltung übernehmen das Jugendorchester Holdorf und der Posaunenchor Fladderlohausen. Ein optisches Vergnügen wird durch die Kindertanzgruppe mit Viktoria Klose am Sonntag ab 15.30 Uhr geboten. Zudem lässt Gertrud Bünger durch ihre Figuren spannende Märchen erzählen. Spielzeiten sind: Samstag von 15 bis 15.30 Uhr; Sonntag von 15 bis 15.30 Uhr und von 16 bis 16.30 Uhr. Dieses Angebot ist kostenfrei. Zudem gibt es für die jüngeren Besucher ein Kinderkarussell und ein Kinderland-Zelt, in dem Basteln und Schminken angeboten wird.

Die Bürgerstiftung Holdorf betreut wieder den Stand der Aktion „Sozialer Tannenbaum“. Um Holdorfer Kinderaugen an Weihnachten leuchten zu lassen, können entsprechende Sterne mit Wünschen von Mädchen und Jungen benachteiligter Familien erworben werden.

Darüber hinaus stehen den Weihnachtsmarktbesuchern vielfältige Verzehrangebote wie Bratwurst und Pommes, Grütze, Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen in der Schützenhalle, Glühwein und Feuerzangenbowle.